Open Air Sommer Special Juli 2015

Sonntag, 5. Juli 2015
E-Werk, Erlangen (Garten)
Einlass 18:30 Uhr
Beginn 19:30 Uhr
VVK: 7,50 Euro, AK: 8 Euro

 

Das Sommer-Open-Air-Special zum Tag der Franken!

Vier Poetinnen und Poeten zeigen eine Kunst, die Franken nicht zum Tatort macht, sondern zur Spielwiese! Oldseed singt zur Gitarre.

Nektarios Vlachopoulos kommt aus Griechenland und Mannheim; das hat er sich nicht ausgesucht, aber wer wohnt schon freiwillig in Mannheim? Im Jahr 2011 gewann er die deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam.

Clara Nielsen lebt in Regensburg und war in früheren Zeiten ein häufiger Gast beim Erlanger Poetry Slam

Jaromir Konecny hat das schwere Los gezogen, Tscheche zu sein und in München zu wohnen – das Bier fehlt ihm sehr. Seine Bücher werden gefeiert, egal ob von Spiegel Online, der Süddeutschen Zeitung oder Penthouse.

Helmuth Steierwald heißt wie ein Deutscher, spricht wie ein Franke, sieht aus wie ein Türke und stammt aus dem Iran. Mit seinen vor Witz sprühenden Texten begeistert der Slam-Poet sein Publikum weit über Franken hinaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.