Besser als Fernsehen!

Der Poetry Slam im April

Sonntag, 10. April 2016
E-Werk, Erlangen (Saal)
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
VVK: 7,50 Euro, AK: 8 Euro

Aus dem ganzen deutschsprachigen Raum kommen Reimjägerinnen und Worterkunder, Sprachpuristen und Sprachquatschverfechterinnen, Plaudertaschen und Fantasten nach Erlangen, um Euch jede Kunst zu zeigen, die mit Sprache möglich ist. Ihr entscheidet, wer gewinnt!

Luca Swieter (Aachen)
„Ich komme nur in meine Kleinstadt-Heimat, wenn sie genug Wein bereit hat.“

Samuel Kramer (Offenbach)
„Eine unsichtbare Kraft zieht mich zur plötzlich offenen Tür …“

Lillemor Kausch (St. Gallen)
„Ich liebe Kinder, aber …“

Zoe Hagen (Berlin)
„Wenn du dich deiner Tränen schämst, sag einfach, es ist der Schweiß deines Herzens“

Teresa Reichl (Regensburg)
Lolo (Regensburg)

Musik: Marit und Klaus

Ein Gedanke zu „Besser als Fernsehen!“

  1. Hallo Ihr Lieben,
    macht euch keine Sorgen wegen ausreichend Karten heute Abend.
    Wir sind im großen Saal und der ist ziemlich gut erweiterbar, was die Plätze betrifft.
    So don’t worry 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.