Alle Beiträge von Lucas Fassnacht

17. März 2013 – neue Kunst statt altem Schnee!

Sonntag, 17.03.2013
E-Werk, Erlangen (Clubbühne)
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Eintritt 7€

 

Die Semesterferien dümpeln vor sich hin, die Bahn kämpft gegen Oberleitungsstörungen, nur schleppend werden die Tage länger, Frühlingsgefühle sind rar. Aber die Trübsal wird weichen!
Aus ganz Deutschland eilen Poetinnen und Poeten herbei, euch in Welten mitzunehmen, die strahlender sind, trauriger, heiterer, verstörender als alles, was das graue Erlangen euch bieten kann.
Sperrt eure Lauscher auf für
René Carrié (Schrobenhausen)
Maximilian Schulle (Erlangen)
Robin Mesarosch (Stuttgart)
Tobias Schmolke (Bayreuth)
Vorwiegendinmoll (Bremen)
Klaus Urban (Stadthagen)
Heide Roser (Nürnberg)
Julian Kalks (Nürnberg)
Axel Horndasch (Erlangen)

 

Außerdem haben wir der Aktion Mensch ein ganz besonderes Schmankerl zu verdanken – ein Gebärdendolmetscher wird auf der Bühne sein und live übersetzen!

Fürs Rahmenprogramm haben wir uns ebenfalls etwas Besonderes einfallen lassen: Freut ich auf Benedict Anzeneder, der mit seinem Körper Geschichten erzählen kann wie kein anderer.

Freut ich auf Gerhard & Hella, die Akrobatik präsentieren, dass euch der Atem schwinden wird.

 

Farbe in den März!

 

17. Februar 2013: And the Show will go on!

Sonntag, 17.02.2013
E-Werk, Erlangen (Clubbühne)
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Eintritt 7€

 

Im Januar hat Jan Siegert in einer fulminanten Jubiläumsshow das verdiente goldene Mikro in Empfang genommen und sich auf die Heimreise nach Stuttgart gemacht.
Nackt stehen wir da ohne unseren Moderator und fragen uns: Wie wird es weitergehen?
Wie immer: mit gutaussehenden Poeten, packenden Texten, berührender Musik und einem hemmungslosen Publikum!

 

Als Poeten begrüßen wir die allesamt einzigartigen

Frau Wortwahl (Nürnberg)
Katharina Mock (Tübingen)
Christoph Schwarzfischer (Regensburg)
Sven Stickling (Bielefeld)
Egon Alter (Darmstadt)
Kevin Reichelt (Ingolstadt)
Katja Hofmann (Halle)
Lukas Spranger (Nürnberg)
Helmuth Steierwald (Erlangen)
Martin Hönl (Dietenhofen)

 

Unser musikalischer Gast kommt im Doppelpack und heißt Nick&June:
Dort, wo lässiger Pop auf melancholischen Folk trifft, die Großstadt auf Polaroid-Charme
glänzt, zwischen „home“ und „homesick“, wo Woody Allens „Annie Hall“ um die Ecke lugt
und Schiller zitiert – genau dort beginnt die Reise von NICK & JUNE!
www.nickandjune.de

Promo_02

 

Freut euch, es wird Frühling!