Der Erlanger Poetry Slam im April!

Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
VVK: 7,50 Euro, AK: 8 Euro

Aus dem ganzen deutschsprachigen Raum kommen Reimjägerinnen und Worterkunder, Sprachpuristen und Sprachquatschverfechterinnen, Plaudertaschen und Fantasten nach Erlangen, um Euch jede Kunst zu zeigen, die mit Sprache möglich ist. Ihr entscheidet, wer gewinnt!

Voraussichtlich mit:

Meral Ziegler (Konstanz)
„Vor der Tür reiße ich mich zusammen.“
Lena Hofhansl (Stuttgart)
„Robin hat einen Böller in der Küche gezündet.“
Elena Wolff (Linz)
„Ein bisschen Respekt.“
Kaleb Erdmann (Frankfurt a.M.)
„Fünfzehn Sorten Buttermilch.“
Rainer Holl (Leipzig)
„Ich versteh die Leute nicht mehr.“

Unsere lokalen StarterInnen:
Frederike Jakob (Erlangen)
Markus Berg (München)

Musik: Jakob Mayer (Freiburg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.